• No products in the cart.
  • No products in the cart.

Unsere gesamte Tradition steckt in den tiefgekühlten J-MOMO-Gerichten.

Für J-MOMO ist die Zubereitung von Gerichten eine liebevolle, aufmerksame Geste. Seit jeher widmen wir uns dieser Tätigkeit mit Leidenschaft, und dank unserer Erfahrung bringen wir diese Emotionen täglich auf den Tisch derer, die den vollen Geschmack der traditionellen italienischen Küche genießen möchten.
Unsere tiefgekühlten Fertiggerichte bereiten wir nach althergebrachten Methoden und traditionellen Rezepten zu. Die Gerichte eignen sich optimal für ein schnelles Mittagessen oder fürs Catering, für Bars, Restaurants und wenn schnelle Fertigmahlzeiten gefragt sind, die sich leicht zubereiten lassen. Erhältlich sind Einzel- und Mehrfachportionen, die stets einsatzbereit und bei Bedarf verfügbar sind.

J-MOMO verwendet für seine tiefgefrorenen Fertiggerichte dieselbe Leidenschaft, mit der das Unternehmen tiefgekühlte frische Pasta zubereitet. Zum Einsatz kommen die besten Zutaten, die der italienische Agrar- und Nahrungsmittelbereich zu bieten hat, und die Zubereitung erfolgt unter Wahrung der Traditionen. Originelle Gerichte für zu Hause oder die Schnellgastronomie – nur wenige Minuten im Ofen und das Gericht ist fertig: praktisch und schnell.
Zum Tiefkühlen der Fertiggerichte setzt J-MOMO das IQF-System ein, das die unveränderte Aufrechterhaltung aller organoleptischen Eigenschaften der Zutaten ermöglicht.

So entstehen in der J-MOMO-Küche Gnocchi alla Sorrentina, Lasagna alla Napoletana, Parmigiana di Melanzane und viele andere Gerichte.
Die tiefgekühlten J-MOMO-Fertiggerichte werden nach traditionellen Rezepten mit sorgfältig ausgewählten Zutaten kleiner, lokal ansässiger Nischenhersteller zubereitet: San-Marzano-Tomaten, Fiordilatte-Mozzarella von der sorrentinischen Halbinsel und die Kreativität unserer Köche.

All dies macht aus den tiefgekühlten J-MOMO-Fertiggerichten wahre Köstlichkeiten für den Gaumen, denn Geschmack und Farben der traditionellen Gerichte von einst werden unverändert beibehalten. Einige Minuten im Ofen – fertig!

qui:https://www.lapastadij-momo.it